Neues

Auf dieser Seite finden Sie neue Aphorismen von mir, nach und nach ungeordnet publiziert.

16.07.2019

Gegen den Tod gibt es keine Pille oder Therapie.

Wenn Du so auffällig bist wie eine Oase in der Wüste, versuche nicht, Wüste zu sein. Sei Oase.

Von allen Hoheiten ist die Lufthoheit die allerbeste.

Gutheit fügt der Schönheit eine zusätzliche Qualität hinzu, weshalb das gleichzeitig Schöne und Gute, das Kalon Agathon, nicht zu übertreffen ist.

Im toten Winkel meines Ichs befindet sich etwas, allerdings keine weitere Instanz. Glücklicherweise.

Zwei stark unterschätzte Faktoren im Leben sind die Plötzlichkeit und die Beiläufigkeit.

Hast Du es mit Wasser, Wind, Feuer oder Erde zu tun? Wasser wechselt nicht die Richtung, Wind schon. Feuer geht irgendwann aus, Erde nicht.

22.03.2019

Hass macht hellsichtig und blind zugleich.

Von einem festen Standpunkt sieht man zwangsläufig nur einen kleinen Ausschnitt der Welt.

Es gibt Kinder, es gibt Erwachsene und es gibt Senioren, welche weder Kinder noch Erwachsene sind.

Auch Atheisten sind gläubig. ´Es gibt keinen Gott´ ist ebenso ein Glaubenssatz wie ´Es gibt einen Gott´.

Simple life. Berg besteigen zur Kapelle, Blick genießen, Dankgebet sprechen, hinabsteigen. Sehr viel mehr braucht es nicht.

Von sich selbst überrascht zu werden kann äußerst befremdlich sein.

23.01.2019

Sehr höfliche Menschen siezen fremde Hunde.

Warum nur hat die lange Weile einen so schlechten Ruf?

Ein alter, morscher Obstbaum kann immer noch reiche Frucht tragen.

Leben und Charakter eines Menschen sind gemeinsam zu betrachten. Sage keiner, es gebe zwischen ihnen keinen Zusammenhang.

Was ist gut und kostet dich wenig? Was ist gut und kostet dich viel? Was kostet dich wenig, ist aber nicht gut? Und was kostet dich viel und ist auch nicht gut?